Wunderzeichenbuch, Beiträge etc.

November 2020: Ein Buch, das 442 Wunder beschreibt

Zeitungsartikel zur Transkription: Entlebucher Anzeiger, 24. November 2020

März-Juni 2020: Transkription des Wunderzeichenbuches

Anbei das transkribierte Wunderzeichenbuch, sowie ein Excel, welches während der Corona-Zeit entstanden ist.

Es steht allen zur Verfügung. Bitte verwenden Sie die Quellenangaben bei Verwendung.

Einleitung

Transkription

Wunder-Tabelle-Nachname

Wunder-Tabelle nach Nachnamen (Excel)

Juni 2018: Was macht eigentlich…?

Artikel von Monika Fischer in Pro Senectute „Gutes zu tun, tut mir gut“

26. April 2017 im Fokus: Caritas

Eine Sendung von Tele1 

24. Dezember 2015: Ich empfehle Ihnen folgenden Artikel auf Zentral+:

Kahlschlag bei der Caritas. „Menschlicher wird es nicht“

2. Dezember 2015: Pestalozzistiftung Preisverleihung

Pestalozzistiftung Preisverleihung

21. November 2015: Impuls zur Kirche Schweiz, anlässlich der Tagung „zu den vergessenen Möglichkeiten des letzten Konzils“ Uni Luzern

Relevanz der Kirchen

August 2015 im Fokus: Was macht … eigentlich?

Eine Sendung von Tele1 

Beiträge

In Reader’s digest wurde in der Ausgabe April 2015 ein Interview veröffentlicht.

Zum Beitrag unter Rubrik „Helden

Folgende Artikel wurden in der neuen Luzerner Zeitung veröffentlicht:

Kolumne 1: Was machst du eigentlich?

Kolumne 2: Napfkinder oder Verdingbub

Kolumne 3: Eine moderne Legende

Kolumne 4: Zuhören

Kolumne 5: Zufrieden

Kolumne 6: Allein oder mit Andern

Kolumne 7: Alle gleich

Kolumne 8: Unabhängig

Kolumne 9: Glücklich

Kolumne 10: Feiertag – ein freier Tag

Kolumne 11: Närrische Zeit vorbei

Kolumne 12: Kleinigkeit

Kolumne 13: Heile Welt

Kolumne 14: Reich

Kolumne 15: National, ein Feier Tag

Kolumne 16: Landei

Kolumne 17: Verboten

Kolumne 18: (H)eiligeZeit

Kolumne 19: Es guets Neus

Kolumne 20: Kinderaugen

Kolumne 21: Skandalös

Kolumne 22: Mega

Nicht veröffentlicht: 

Kolumne: Diät

Kolumne: Nullnummer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.